Tag 14 in Istanbul – Blaue Mosche, Bosporus Tour und vegane Leckereien

Heute stand eine Bootstour auf dem Programm, vor allem, weil auch das Wetter noch einen Tick schöner war. Es lohnt sich auf jeden Fall, da Du einen guten Eindruck von der Stadt bekommst und ein wenig Vitamin D durch die Sonne gratis on top.

Danach haben wir und das Gelände rund um den Topkapi Palast angeschaut. Dazwischen gab es einen türkischen Sesamkringel „Simit“ und ein paar Datteln, die in der Türkei irgendwie nochmal einen Tick besser schmecken. Vielleicht ist das aber auch nur Einbildung. Wieder zurück in unserem Viertel Karaköy hatten wir noch viel Spass bei einer Eröffnung des Cafes LOL COFFEEROASTERS. Unglaublich guter Kaffee, vegane Brownies und tolles DJs. Kein Wunder, denn einer der Mitgründer Serkan ĺpekli ist der Barista Champion of Turkey 2013. Absolut empfehlenswert.

Abends ging es dann noch auf einen Salat und einen Cocktail ins Viertel. Bei Vollmond am Bosporus haben wir den Abend dann ausklingen lassen.

 

Start typing and press Enter to search

ISTANBUL VEGAN CHALLENGE DAY 2ISTANBUL VEGAN CHALLENGE DAY 4
%d Bloggern gefällt das: